Universalanlage CHTZ 950 °C

Für eine hohe Oberflächenqualität von Metallteilen

Die Anlage dient zur Wärmebehandlung und chemisch-thermischen Behandlung von Metallteilen. Sie eignet sich für die Bearbeitung von Teilen, bei denen unter anderem auf die Oberflächenqualität Wert gelegt wird. Die Charge bleibt während der Behandlung und des Transports vom Ofen in das Abschreckbad unter Schutzatmosphäre, die verhindert, dass unerwünschte Gase an die Charge gelangen und die Chargenoberfläche dadurch verzundert. Der gesamte Prozess verläuft automatisch und erfordert kaum Bedienereingriffe.

Ich bin an dieser Anlage interessiert

+420 547 230 016 Rufen Sie uns zwischen 8:00 und 14:00 Uhr an.
sales@lac.cz Wir melden uns innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen.
Universalanlage-CHTZ-1.jpg Universalanlage CHTZ
Universalanlage-CHTZ-1.jpg Universalanlage CHTZ

Technische Parameter

  • maximale Arbeitstemperatur des Ofens: 950 °C
  • Maximale Temperatur Ölbad: 200 °C
  • Maximale Temperatur Salzbad: 450 °C
  • Empfohlener Arbeitstemperaturbereich: 500 - 900 °C
  • Steuerung: SPS - Siemens, Protherm - Process Electronic
Über 13 000 produzierte Öfen
Eigenes Serviceteam
25-köpfiges Konstrukteur-Team
6 Auftragsprojekte im Monat
Testen Ihrer Charge
Möchten Sie mehr wissen über


Ihre persönlichen Daten werden gemäß der Datenschutzerklärung verarbeitet.
 

Öfen und Trockenöfen>

Feuerbetonsteine>

http://www.lac.cz/de/ofen-und-trockenofen/universalanlage-chtz | http://www.lac.cz/de/ofen-und-trockenofen/universalanlage-chtz